FAQ / Glossar

Wie lange bekommt man Bafög? Bedingungen im Überblick

Wie lange man Bafög bekommt, hängt von der Förderungshöchstdauer ab. Sie ist je nach Ausbildungsart unterschiedlich. Die Bedingungen in der Übersicht

Die Förderung durch Bafög ist zeitlich begrenzt. Wie lange man Bafög im Studium, in der Schulausbildung und bei einem Auslandsaufenthalt bekommt, erklärt diese Übersicht über Regeln und Ausnahmen.

Wie lange bekommt man Bafög im Studium?

Bafög bekommt man bis zur sogenannten Förderungshöchstdauer. Diese richtet sich beim Studium nach der Regelstudienzeit, die von jeder Hochschule individuell festgelegt wird. Man kann sie in der Studienordnung einsehen. In bestimmten Ausnahmen kann die Förderung durch Bafög verlängert werden. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn das Studium aufgrund von Kinderbetreuung, Krankheit oder Behinderung verlängert werden musste.

Wie lange bekommt man Bafög in der Schulausbildung?

In der Schule gibt es keine Förderungshöchstdauer. Generell wird Bafög so lange ausgezahlt, bis die Schule beendet ist. Eine Ausnahme ist unentschuldigtes Fehlen, das zu einer Verlängerung der Schulzeit führt. Auch ist es möglich, dass das Amt für Ausbildungsförderung das Bafög tageweise für unentschuldigt versäumte Schultage zurückverlangt.

Wie lange bekommt man Bafög im Ausland?

Wie lange Bafög in der Regelstudienzeit?Üblicherweise wird AuslandsBafög für die Dauer eines Auslandsjahres gewährt. Wer darüber hinaus im Ausland bleiben möchte, muss auf Bafög verzichten. Allerdings gelten die Auslandssemester beim normalen InlandsBafög als Urlaubssemester. Sie werden bei der Förderungshöchstdauer im Inland also nicht berücksichtigt, sodass man nach der Rückkehr denselben Stand hat wie bei Antritt des Auslandsaufenthalts. In der EU haben Studierende außerdem die Möglichkeit, ein gesamtes Studium im Ausland durch Bafög fördern zu lassen. Hierbei gelten dieselben Regeln wie beim Bafög für ein Studium in Deutschland.

Die 25 wichtigsten Fragen zu Bafög im Überblick

  Die Frage – einfach klicken!
1 Bafög – was ist das?
2 Was bedeutet Bafög?
3 Wer kann Bafög beantragen?
4 Wie beantrage ich Bafög?
5 Welches Bafög-Amt ist zuständig?
6 Wann bekomme ich Bafög?
7 Bafög – wo beantragen?
8 Wo kann man Bafög beantragen?
9 Wo beantragt man Bafög bei Schulausbildung, Auslandssemester und Inlandsstudium?
10 Wann muss man Bafög beantragen?
11 Wohin muss man die Bafög-Anträge schicken?
12 Wie lange dauert der Bafög-Antrag?
13 Wann kommt das Bafög?
14 Wie hoch ist Bafög ohne Einkommen?
15 Wie viel Bafög bekommt man mit oder ohne Wohnung?
16 Wie viel Bafög bekomme ich als Schüler oder Student?
17 Bafög: Wieviel beträgt der Höchstsatz?
18 Was mindert die Bafög-Förderung?
19 Wie lange bekommt man Bafög?
20 Wie lange erhalten Studierende Bafög fürs Studium?
21 Bis wann läuft die Bafög-Förderung maximal?
22 Wann muss man Bafög zurückzahlen?
23 Wie viel vom Bafög muss man zurückzahlen?
24 In welcher Höhe muss ich Bafög wann zurückzahlen?
25 Kein Bafög! Was nun?

Fragen zu Studentenkredit – hier klicken! Und speziell zum günstigen Postbank Kredit.

Leave a Comment